Freunde zum Mitlesen und Kommentieren einladen

Gleichzeitig schreiben und publizieren!

Wir gehen davon aus, dass du dich noch zu Lebzeiten über zahlreiche Reaktionen auf deine aufgeschriebenen Lebenserinnerungen freuen willst. Wenn du als Autor/-in registriert bist, wird deshalb ab 10 Seiten deine «Biographie in Progress» öffentlich lesbar, so dass eine Kommentierung und Bewertung durch deine Leser/-innen möglich wird.

Über Einiges haben deine Weggefährten eine andere Wahrnehmung als du. Zudem sind sie vielleicht im Besitz von für deine Aufzeichnungen wertvollen Erinnerungsstücken, wie Fotos, Videos, Briefen, Dokumenten. Beides kann dir helfen, dein Leben authentisch aufzuschreiben.

Damit du im unüberblickbaren Internet von deinen Freunden überhaupt gefunden wirst, haben wir eine einfache Möglichkeit geschaffen, wie du ohne viel Aufwand Freunde zum Lesen, Kommentieren und Bewerten einladen kannst. Je mehr Bekannte du einlädst, umso motivierender wird das Schreiben und umso bessere Chancen hast du auf den ersten Platz in der jährlichen Prämierung der besten Arbeit. (Zudem hilfst du uns, meet-my-life.net bekannt zu machen.)

In der «Privacy Option» kannst du natürlich niemanden einladen (siehe Menüpunkt «Ausprobieren ---> Kostenübersicht» sowie Allgemeine Geschäftsbedingungen). Damit verzichtest du jedoch auf wertvolle Interaktion mit all denen, die deine Biographie lesen, und evtl. ergänzen können.

Um jetzt Freunde einzuladen gehst du auf deine Schreibseite (grüner Button «Autobiographie schreiben»). Dort entweder in den Memberbereich oder direkt im grünen Menübalken «Freunde einladen».

Hier geht's direkt zu deiner Schreibseite


>>> Weiter zu Mein persönliches Biographie-Netzwerk
<<< Zurück zu Dienstleistungen fürs Biographieschreiben – Offertanfrage
Lesen
Lesen
UNSERE FÖRDERER
Bearbeiten Inhaltsverzeichnis
Klicke das grüne Plus-Zeichen an. Du hast dann verschiedene Möglichkeiten, dein Inhaltsverzeichnis und deine Fragen zu bearbeiten. Z. B. Neue Kapitel kreieren, eigene Fragen "erfinden", Kapiteltitel und Fragen abändern.
Kleine rote Kästchen neben den Fragen bedeuten, dass zu diesem Text ein Leserkommentar abgegeben wurde. Du findest ihn oben im Funktionsmenü (neben dem Druckbefehl).
Das kleine Buchsymbol neben den Fragen zeigt dir an, dass du dazu schon etwas geschrieben hast und der Text gespeichert wurde.
Funktionsmenü
Über diese Buttons kannst du verschiedene Funktionen aufrufen: Speichern deines Textes, Drucken und Fotos oder Dokumente einfügen, die Kommentare deiner Leser anschauen und entscheiden, wie du mit ihnen verfahren willst. Oder die für dich angenehmste Schriftgrösse zum Schreiben einstellen. Über die Funktion Drucken kannst du deinen Text kapitelweise oder gesamthaft ausdrucken oder auf deinem PC zusätzlich in Word speichern (Befehl Export), was du regelmässig machen solltest. In den FAQ findest du Antworten auf Fragen, die dich vielleicht noch beschäftigen.
Mit diesen Buttons kannst du zwischen verschiedenen Ansichten wechseln. Schreiben, Lesen des aktuellen Kapitels, Lesen des ganzen Textes. Über Vorversionen erhältst du Zugang zur Backup Funktion. Damit kannst du für jede Frage einzeln auf frühere Versionen zurückgreifen oder diejenigen Versionen selbst speichern, die du vorerst behalten möchtest.
Schreibfenster
Klicke links im Scrollbalken auf eine Frage und schreibe in diesem Fenster was dir dazu einfällt, wie du das von "Word" kennst. Dein Text wird jeweils automatisch gespeichert, wenn du auf eine neue Frage wechselst.
170#168##0#0
=========================================================
no session
=========================================================
=========================================================
2 stepd=23-
=========================================================
=========================================================
= 1 2 update finische d =========================================================
=========================================================
= 1 after traceate finische d =========================================================
=========================================================
= 1 end of formHandling =========================================================
=========================================================
VSEND_CONF_MAIL
=========================================================