Login für bereits registrierte Autoren. Neuregistrierungen erfolgen auf der Seite "Autobiographie schreiben". (Im Schreibfenster auf "Zur Registrieren" klicken.)
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Definitionen und einführende Bestimmungen
1.1
"meet-my-life.net" meint jeweils sinngemäss entweder die Website oder die juristische Person meet-my-life.net AG. Dies schliesst gegebenenfalls auch allfällige Tochter-/Schwestergesellschaften und Rechtsnachfolger mit ein.
Der Einfachheit halber bezeichnen in der Folge Begriffe wie "Autoren", "Gastautoren", "Kunden", "Freunde" oder ähnliches immer sowohl die männliche wie weibliche Form.
"Autoren" sind registrierte natürliche Personen, die auf meet-my-life ihre Lebensgeschichte(n) schreiben oder andere Arten von Selbstzeugnissen hinterlegen wollen.
"Gastautoren" sind natürliche Personen, die die Möglichkeiten von meet-my-life.net zuerst während 30 Tagen gratis ausprobieren wollen.
Die Begriffe "Texte" oder "geschriebene/publizierte Texte" schliessen immer dazugehörende Dokumente, Fotos, Filme, Videos und Tonaufnahmen mit ein sowie allfällige Vorversionen. Wie viele Vorversionen den Autoren für Rückgriffe zur Verfügung stehen, liegt im Ermessen von meet-my-life.net.
Als "Kunde" werden natürliche oder juristische Personen bezeichnet, welche mit meet-my-life.net geschäftliche Beziehungen zur Nutzung von Leistungen von meet-my-life.net pflegt.
"Freunde" sind von den Autoren eingeladene Bekannte, die die Texte mitlesen, kommentieren und ergänzen sollen. Autoren/-innen, die nicht in der "Privacy Option" schreiben, wird empfohlen, Freunde und Bekannte zum Lesen einzuladen. meet-my-life.net verwendet die Daten solcher eingeladener Freunde nicht, d.h. wenn diese auch unsere Informationen (Newsletter, etc.) erhalten möchten, müssen sie sich separat anmelden.
"Privacy Option" ist die Möglichkeit, auf meet-my-life.net zu schreiben, ohne dass das Geschriebene gleichzeitig im Internet oder von Freunden gelesen werden kann.
"Dienstleistungen" umfasst sowohl die Nutzung der Website meet-my-life.net sowie die darin angebotenen Dienst- und Serviceleistungen.

1.2
Die AGBs, die Abonnements- und Zahlungsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen können von Zeit zu Zeit Anpassungen erfahren. Dies wird jeweils den in meet-my-life.net registrierten Autoren per e-mail, Newsletter oder Ähnlichem mitgeteilt. Ohne Gegenbericht innert 30 Tagen gilt die Änderung als akzeptiert. Die Sicherstellung des Empfangs von e-mail-Korrespondenz bzw. das Lesen von Mitteilungen obliegt dem Autor.

1.3
Für die Nutzung dieser Webseite sowie die Geschäftsbeziehungen zwischen meet-my-life.net und ihren Kunden gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der bei Aufruf der Webseite bzw. bei Nutzung der Site jeweils aktuell abrufbaren und gültigen Fassung.

1.4
Diese AGB gelten zusammen mit den Bestimmungen der URL "Disclaimer" ausschliesslich. Der Kunde bestätigt bei der Nutzung dieser Webseite, die Bedingungen umfassend anzuerkennen. Entgegenstehende, ergänzende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen bedürfen zur ihrer Geltung der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch meet-my-life.net.

1.5
Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser AGB zu irgendeinem Zeitpunkt als unwirksam oder undurchführbar erweisen, so bleibt dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die unwirksame Bestimmung soll gemäss ihrer Intention bestmöglich angewandt werden.

1.6
Die Betreiberin und Inhaberin dieser Website ist die meet-my-life.net AG. (Siehe "Impressum").

1.7
meet-my-life.net ist berechtigt, die Internetsite auch in anderen Medien, z. B. für Mobilphones etc., anzubieten und unter Einhaltung der in diesen AGB's festgehaltenen Datenschutzgewährleistungen Kooperationen einzugehen.

2. Copyrights und Inhalt
2.1
Ohne anderslautende schriftliche Vereinbarung gehören die Urheberrechte an den der auf meet-my-life.net geschriebenen Texten den Autoren. meet-my-life geht davon aus, dass jeder, der über das Login zu den Texten von Autoren verfügt und diese bearbeitet, dazu berechtigt ist. Zu einer Überprüfung über das normale Login-Prozedere hinaus, ist meet-my-life.net nicht verpflichtet.

2.2
meet-my-life.net übernimmt keine Haftung für die publizierten Texte und ist für deren Inhalt nicht verantwortlich. Hat meet-my-life.net Kenntnis von Verletzung von zwingendem schweizerischem Recht oder von Verstössen gegen die ethischen Standards von meet-my-life.net, kann sie die Entfernung solcher Texte verlangen oder die entsprechenden Texte löschen. Regressansprüche gegen die Autoren sind ausdrücklich ausbedungen.

2.3
Die Autoren erklären sich mit der Registrierung damit einverstanden, dass die auf meet-my-life.net geschriebenen Texte ohne anderweitige Bestimmungen auf www.meet-my-life.net für die Allgemeinheit unbefristet zugänglich sind (gleichzeitiges Schreiben und Publizieren). In einem beschränkten Umfang (Zitatrecht des Urheberrechts) dürfen die Texte mit Angabe der Quelle und des Autors von meet-my-life.net oder von Dritten verwendet werden.

2.4
Autoren haben die Möglichkeit, durch die Wahl der "Privacy Option" die Texte nicht öffentlich im Internet zu publizieren. Ein Wechsel aus der "Privacy Option" in den öffentlichen Bereich ist jederzeit möglich, wie auch umgekehrt. Wünschen Autoren/-innen eine Veröffentlichung erst nach ihrem Ableben, ist das meet-my-life.net und/oder den Erben per e-mail oder Brief mitzuteilen. Die Erstattung eines allfälligen restlichen Jahresbeitrags pro rata temporis ist unter Berücksichtigung des damit verbundenen unverhältnismässigen administrativen Aufwands nicht möglich.

2.5
Alle Texte, ohne diejenigen der "Privacy Option", sind jederzeit inkl. dazugehörender Kommentare seitens Dritter sowie der eigenen Profilangaben der wissenschaftlichen Forschung zugänglich. Zugänge zu den Texten werden Forschungsberechtigungen von meet-my-life.net oder durch eine von meet-my-life.net bestimmte Institution nach eigenem Ermessen vergeben.

2.6
Möchte ein Autor seinen Text auf meet-my-life.net definitiv löschen, wird meet-my-life.net diesem Wunsch auf schriftliches Gesuch hin (kein e-mail) entsprechen. meet-my-life.net ist jedoch keinesfalls verantwortlich oder kann keinesfalls dazu verpflichtet werden, die Texte von anderen Internetquellen oder aus anderen Medien zu entfernen, noch für diesbezügliche Kosten aufzukommen.

2.7
Die Autoren sind selbst dafür verantwortlich, keine Rechte Dritter zu verletzen. Dies betrifft insbesondere auch die Verwendung von Fotos. Meet-my-life.net haftet unter keinen Umständen für die Verletzung von Copyrights durch die Autoren. Im Falle von schuldhaftem oder fahrlässigem Verhalten haften die Autoren auch für die Abwehr daraus resultierender Klagen gegen meet-my-life.net und halten diese schadlos.

2.8
Die Rechte an den Inhalten, der Konzeption, des Designs, des Fragenkatalogs sowie der Programmierung von meet-my-life.net sind Eigentum der meet-my-life AG, mit Ausnahme der von den Autoren erstellten Texte und der von ihnen publizierten Fotos.

3. Informationen auf dieser Website
Sämtliche Angebote auf dieser Webseite gelten als freibleibend und sind nicht als verbindliche Offerte zu verstehen. Zwischenzeitliche Preis- und Angebotsänderungen, technische Änderungen sowie Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten. Alle Angaben auf meet-my-life.net stellen insbesondere keine Zusicherung von Eigenschaften oder Garantien dar, ausser es ist explizit anders vermerkt. meet-my-life.net übernimmt keine Garantie oder sonstige Gewährleistungen für Rechtsverhältnisse der Autoren mit Dritten, z. B. für auf meet-my-life.net angebotene Produkte und/oder Dienstleistungen, wie Lektoratsservice oder Druckaufträge u.a.m.
4. Preise
4.1
Die Preise verstehen sich in der jeweils angegebenen Währung und beinhalten allfällige gesetzliche Abgaben.

4.2
Preisänderungen kann meet-my-life.net jederzeit, oder wo zutreffend, auf Ende der Vertragslaufzeit vornehmen.

4.3
In den Abonnements- oder Verkaufspreisen sind ohne anderslautende Abmachungen keine Beratungs- und Supportdienstleistungen inbegriffen. meet my-life.net steht es frei, solche Leistungen über eine zahlungspflichtige telefonische oder schriftliche Hotline zu erbringen, deren Kosten im Voraus bekannt gegeben werden.

5. Vertragsabschluss und Bezahlung
5.1
Die Angebote auf dieser Webseite stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, sich auf meet-my-life.net als Autoren zu registrieren, die Schreibplattform inkl. Publikationsmöglichkeit zu nutzen und/oder Dienstleistungen und/oder Produkte zu beziehen.

5.2
Die Registrierung und das Nutzungsrecht gelten grundsätzlich unbefristet, oder wo zutreffend für die vereinbarte Zeitdauer, wobei sich meet-my-life.net den Ausschluss eines Autors bei Zuwiderhandlungen gegen den Firmenzweck und die AGB vorbehält. Bei Nichteinzahlung eines geschuldeten Betrages ist meet-my-life.net berechtigt, den Zugang zu dieser Seite zu sperren und nach einmaliger Mahnung die vorhandenen Daten zu löschen.

5.3
Mit dem Ableben der Autoren sind keine weiteren Jahresbeiträge zu leisten (insofern solche vorgesehen wären), es sei denn, Erben oder andere Berechtigte bearbeiten die Texte weiter.

5.4
meet-my-life.net ist bestrebt, jedoch nicht dazu verpflichtet, alle Texte, insbesondere diejenigen verstorbener Autoren, so lange wie möglich für die Öffentlichkeit und die wissenschaftliche Forschung zu erhalten.

5.5
Mit der Registrierung und Bezahlung sowie der Annahme dieser AGB kommt der Vertrag mit meet-my-life.net zustande. Die Nutzungsrechte und die Vertragsperiode gelten ab Registrierungsdatum.

5.6
Für das Erbringen von Dienstleistungen oder die Lieferung von Produkten durch meet-my-life.net gelten fallweise besondere Bestimmungen. Ergibt sich nach Abschluss eines Vertrages für eine Dienstleistung, dass diese nicht in der entweder vom Kunden oder von meet-my-life.net erwünschten Form oder Qualität erbracht werden kann, ist meet-my-life.net berechtigt, vom entsprechenden Vertrag oder von einem Vertragsteil zurückzutreten. Sollten Zahlungen des Kunden für noch nicht erbrachte Leistungen bereits bei meet-my-life.net eingegangen sein, wird die Zahlung dem Kunden umgehend erstattet. Ist noch keine Zahlung erfolgt, wird der Kunde von der Zahlungspflicht befreit. Die meet-my-life.net AG ist im Falle einer Vertragsauflösung zu keiner Ersatzleistung verpflichtet, bemüht sich jedoch im Rahmen des möglichen, Ersatz zu bieten.

5.7
Dem Kunden stehen die im Bestellvorgang angegebenen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Bei Zahlungsverzug für Dienstleistungen und Produkten kann meet-my-life.net den gesetzlichen Verzugszins sowie kostendeckende Mahngebühren erheben. Die für den Kunden bereits erstellten Arbeiten bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der meet-my-life.net.

6. Gegenseitiges Widerrufsrecht
6.1
Der Kunde kann jederzeit ‒ ohne Anspruch auf Erstattung eines allfälligen Restguthabens aus dem Jahresbeitrag ‒ seinen Vertrag mit meet-my-life.net beenden. Die entsprechenden Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen über die Autorenrechte und Verwendung der Texte verlieren dadurch ihre Gültigkeit nicht. Bis dann geschriebene Texte bleiben ohne ausdrückliche anderslautende Verfügung des Autors der Öffentlichkeit und der wissenschaftlichen Forschung ohne weitere Kostenfolgen zugänglich. (Vorbehalten die speziellen Regelungen für die "Privacy Option".)

6.2
Die von meet-my-life.net angebotenen Dienstleistungen, inkl. Hosting der Texte der Autoren, können seitens meet-my-life.net jederzeit mit einer Vorlaufzeit von 30 Tagen auf das Ende der Abonnementsperiode gekündigt werden. meet-my-life.net wird in diesem Fall den Autoren im Rahmen des Zumutbaren Hilfestellung für den Transfer und Sicherstellung der gespeicherten Texte anbieten und die Sicherstellung der Texte für die wissenschaftliche Forschung nach Möglichkeit gewährleisten. Allfällige Schadensersatzansprüche gegen meet-my-life.net sind ausgeschlossen ausser bei schuldhaftem grobfahrlässigem Verhalten.

7. Gewährleistungen und Haftung
7.1
meet-my-life.net bemüht sich nach bestem Wissen und Gewissen um ein professionelles Hosting aller ihr anvertrauten Daten. meet-my-life kann jedoch keine Haftung für Verlust von Daten und Texten übernehmen, insbesondere nicht in Fällen höherer Gewalt, Angriffen auf den Host, Viren, schuldhaftem oder fahrlässigem Verhalten, Konkurs oder Zahlungsunfähigkeit des Hosting Partners oder ähnlichem.

7.2
Um Datenverlust zu verhindern, empfiehlt meet-my-life.net die regelmässige Erstellung einer externen Sicherungskopie und/oder Ausdrucks der Texte durch die Autoren.

7.3
Es gelten insbesondere die entsprechenden Gewährleistungen des Hosting-Partners. Derzeit handelt es sich um Swisscom und deren Bestimmungen(www.swisscom.ch/webhosting).

7.4
Im Falle von Technologieänderungen aller Art ist meet-my-life.net bemüht, die Migration der Texte auf den neuesten Standard zu gewährleisten. Sollten damit Kosten verbunden sein, erhalten die Autoren eine entsprechende Offerte, die sie annehmen oder ablehnen können.

7.5
meet-my-life.net ist bemüht, die permanente Zugänglichkeit zu den Daten der Autoren zu gewährleisten. Es ist jedoch nicht möglich, Zusicherungen oder Garantien für die ständige oder ungestörte Verfügbarkeit der Website, deren Funktionalitäten, integrierten Hyperlinks und weiteren Inhalten abzugeben.

7.6
meet-my-life.net schliesst jede Haftung, unabhängig von ihrem Rechtsgrund, sowie Schadenersatzansprüche gegen meet-my-life.net, deren Organe und allfällige Hilfspersonen und Erfüllungsgehilfen aus. Unbeabsichtigte Verletzungen von Rechten Dritter durch meet-my-life.net müssen meet-my-life.net umgehende gemeldet werden, damit sie beseitigt werden können. meet-my-life.net haftet nicht für Datenverlust, indirekte Schäden und Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Personen-, Sach- und reine Vermögensschäden des Kunden, Angriffe mit Computerviren, "Shitstorms" oder ähnlichem.

8. Datenschutz
8.1
Die auf meet-my-life.net publizierten Texte sind per Definition öffentlich. Für das Schreiben in der "Privacy Option" gelten die entsprechenden Bestimmungen.

8.2
meet-my-life.net darf die auf meet-my-life.net publizierten Texte der wissenschaftliche Forschung zur Verfügung stellen sowie im üblichen Rahmen Zitate unter Quellenangabe verwenden. Dies beinhaltet auch die Speicherung einzelner oder aller Texte (ausser in der Privacy Option geschriebene) auf einem Computer der Universität Zürich bzw. eines Institutes der Universität Zürich. Persönliche Daten werden nur nach vorgängiger Genehmigung durch die Autoren weitergegeben.

8.3
Meet-my-life.net hat das Recht, jedoch nicht die Pflicht, alle von Autoren erstellten Texte zu lesen.

8.4
Die Autoren sind für die sachgerechte Verwendung, die Sicherheit ihrer Passwörter und deren regelmässige Änderung verantwortlich. Sollte es Angreifern auf unsere Website bzw. unseren Host gelingen, Passwörter zu knacken und in Texte von Autoren einzugreifen, haftet meet-my-life.net nicht für allfälligen materiellen oder immateriellen Schaden.

9. Weitere Bestimmungen
Im Falle von Streitigkeiten kommt ausschliesslich materielles Schweizer Recht zur Anwendung. Gerichtstand für allfällige Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Zürich.

10. Kontakt
Bei Fragen zu diesen AGB oder für Anregungen, um diese so kundenfreundlich wie möglich auszugestalten, bitte wenden Sie sich an meet-my-life.net. (Siehe "Impressum − Kontakte").

Erfüllung der EU-Datenschutzrichtlinien (Kurzform)

1. Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten werden ausschliesslich für die Erfüllung Ihrer eingegangenen vertraglichen Verpflichtungen verwendet. Namentlich zur Schreib- und Publikationsmöglichkeit Ihrer Autobiographie und zur Kommunikation mit Ihnen.
2. Zu diesem Zweck ist es selbstverständlich unumgänglich, dass wir die von Ihnen eingegebenen Daten und Korrespondenz speichern. Wir verlangen und speichern nur das absolut notwendige Minimum an persönlichen Angaben.
3. Ihre öffentlich nicht zugänglichen Daten werden Dritten nicht zur Verfügung gestellt.
4. Sie können die Löschung Ihrer von uns gespeicherten Daten jederzeit verlangen. (Vorbehältlich anderer gesetzlicher Vorschriften über Aufbewahrungsfristen.)
5. Zur Optimierung unserer Website verwenden wir periodisch geeignete anonymisierte Analyseinstrumente. Eine Auswertung Ihrer individuellen Kontaktdaten für personalisiertes Marketing durch diese Instrumente findet nicht statt.
6. Bei Verdacht auf Missbrauch Ihrer Daten wenden Sie sich zuerst und umgehend an den Datenschutzbeauftragten Erich Bohli. (Kontaktdaten gemäss Impressum).


Ausführliche Datenschutzerklärung

Die meet-my-life.net AG (kurz meet-my-life) ist sich darüber bewusst, dass Ihnen der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Benutzung unseres Services ein wichtiges Anliegen ist. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Deshalb möchten wir, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Sie erhalten als Nutzer unserer Internetseiten in dieser Datenschutzerklärung alle notwendigen Informationen darüber, wie, in welchem Umfang sowie zu welchem Zweck wir oder Drittanbieter Daten von Ihnen erheben und diese verwenden. Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt streng nach den für die Schweizer geltenden gesetzlichen Vorgaben, die sich zukünftig nach bisherigem Informationsstand am für die EU geltenden Deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Telemediengesetze (TMG) richten werden. Ergänzend gelten unsere AGB’s.

Wir fühlen uns der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten besonders verpflichtet und arbeiten deshalb streng innerhalb der Grenzen, die die gesetzlichen Vorgaben uns setzen. Die Erhebung dieser personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis, wenn uns das möglich ist. Auch geben wir diese Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weiter. Wir sorgen bei besonders vertraulichen Daten wie im Zahlungsverkehr oder im Hinblick auf Ihre Anfragen an uns durch Einsatz einer SSL-Verschlüsselung für hohe Sicherheit.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten von meet-my-life.net, Herrn Erich Bohli – e.bohli@meet-my-life.net oder an eine andere in unserem Impressum aufgeführte Person.


Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten erheben wir im Rahmen von Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur in dem Ausmaß und so lange, wie es zur Nutzung unserer Webseite notwendig ist, beziehungsweise vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird. Diese Daten werden nur dann verarbeitet, wenn Sie uns diese von sich aus z. B. im Rahmen einer Registrierung, durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails, Anfragen oder Anforderung von Material zur Verfügung stellen. Die Datenbank und ihre Inhalte bleiben in unserem Unternehmen.

Ihre nicht öffentlich zugänglichen Daten werden von uns ohne Ihre Einwilligung keinen für unsere Leistungserbringung nicht notwendigen externen Dritten zur Nutzung zur Verfügung gestellt.

Fällt der Zweck der Datenerhebung weg oder ist das Ende der gesetzlichen Speicherfrist erreicht, werden die erhobenen Daten gesperrt oder gelöscht. Regelmäßig kann unsere Webseite ohne die Weitergabe persönlicher Daten genutzt werden. Bei der reinen Lektüre der Texte von Autoren werden keine Daten der Lesenden gespeichert. Wenn wir personenbezogene Daten erheben - etwa Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse - erfolgt diese Datenerhebung freiwillig. Beachten Sie bitte, dass Daten im Internet ganz allgemein nicht immer sicher übertragen werden. Besonders im E-Mail-Verkehr kann der Schutz beim Datenaustausch nicht garantiert werden.

Allgemeine Datenerhebung

Beim Aufruf unserer Internetseite werden durch den auf Ihrem Endgerät genutzten Browser Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden lediglich temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
•IP-Adresse des anfragenden Rechners
•Datum und Uhrzeit des Zugriffs
•Name sowie URL der abgerufenen Datei
•Referrer - URL = Website, von der aus der Zugriff erfolgt
•Verwendeter Browser und ggf. Betriebssystem Ihres Rechners
•Name Ihres Access - Providers

Die Zwecke der vorgenannten allgemeinen Datenerhebung sind:
•Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite
•Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Webseite
•Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität
•Weitere administrative Zwecke

Die Datenerhebung erfolgt aufgrund eines unsererseits bestehenden berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Daten zu dem Zweck verwenden, um für kommerzielle Zwecke Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Damit eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löschen wir Ihre Daten auf Ihren Wunsch. Greift die Archivierungspflicht, sperren wir Ihre Daten. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter den Kontaktdaten in dieser Datenschutzerklärung bzw. an die im Impressum genannte Adresse.

SSL-Verschlüsselung

Unsere Webseite bedient sich einer SSL-Verschlüsselung, wenn es um die Übermittlung vertraulicher oder persönlicher Inhalte unserer Nutzer geht. Diese Verschlüsslung wird zum Beispiel bei der Abwicklung des Zahlungsverkehrs sowie bei Anfragen aktiviert, die Sie an uns über unsere Webseite stellen. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von Ihrer Seite her aktiviert ist. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt von ""; zu "https://". Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSL-Verschlüsselung und wenden Sie sich im Zweifel an uns.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. Diese kleinen Textdateien werden von unserem Server aus auf Ihrem PC gespeichert. Sie unterstützen die Darstellung unserer Webseite und helfen Ihnen, sich auf unserer Webseite zu bewegen. Cookies erfassen Daten zu Ihrer IP-Adresse, zu Ihrem Browser, Ihrem Betriebssystem und Ihrer Internetverbindung. Diese Informationen verbinden wir nicht mit personenbezogenen Daten und geben sie nicht an Dritte weiter. Keinesfalls werden Cookies von uns dazu benutzt, Schad- oder Spionageprogramme auf Ihren Rechner zu bringen. Wenn Sie die Cookies deaktivieren möchten, können Sie das über spezielle Einstellungen Ihres Browsers erreichen. Nutzen Sie bitte dessen Hilfsfunktion, um die entsprechenden Änderungen vornehmen zu können.

Inhalte und Dienste von Drittanbietern

Das Angebot auf unserer Webseite erfasst unter Umständen auch Inhalte, Dienste und Leistungen von anderen Anbietern, die unser Angebot ergänzen. Beispiele für solche Angebote sind Karten von Google-Maps, YouTube-Videos, Fotos, Links zu anderen Websites oder Grafikdarstellungen Dritter. Der Aufruf dieser Leistungen von dritter Seite erfordert Unter Umständen die Übermittlung Ihrer IP-Adresse. Damit ist es diesen Anbietern möglich, Ihre Nutzer-IP-Adresse wahrzunehmen und diese auch zu speichern. Wir bemühen uns sehr, nur solche Drittanbieter einzubeziehen, die IP-Adressen allein zur Auslieferung der Inhalte nutzen. Wir haben dabei jedoch keinen Einfluss darauf, welcher Drittanbieter gegebenenfalls die IP-Adresse speichert. Diese Speicherung kann zum Beispiel statistischen Zwecken dienen. Sollten wir von missbräuchlichen Speicherungsvorgängen durch Drittanbieter Kenntnis erlangen, werden wir dagegen vorgehen. Beachten Sie bitte in diesem Zusammenhang auch die speziellen Datenschutzerklärungen zu einzelnen Drittanbietern und Dienstleistern, deren Service wir auf unserer Webseite nutzen.

Erbringung kostenpflichtiger Dienste

Sollten Sie die auf unserer Webseite angebotenen kostenpflichtigen Leistungen und Dienste nutzen wollen, müssen wir zu Abrechnungszwecken und aus Sicherheitsgründen unter Umständen weitere Daten von Ihnen erheben. Regelmäßig geht es hier um Ihren Name, eine gültige E-Mail-Adresse und gegebenenfalls auch Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer sowie je nach Einzelfall um weitere Informationen. Es kann dabei auch um Inhalte gehen, die uns eine Überprüfung der angegebenen Daten erlauben, wie etwa Ihre Inhaberschaft bezüglich der angegebenen E-Mail-Adresse. Wir müssen aus rechtlichen Gründen sicherstellen, dass Sie die angebotenen Leistungen tatsächlich empfangen möchten, und wir Ihnen die Leistung ordnungsgemäß in Rechnung stellen können. Wir arbeiten im Zahlungsverkehr zur Sicherung Ihrer Daten mit dem Verschlüsselungsstandard SSL, erkennbar an der Browserzeile "https://".

Verschlüsselter Zahlungsverkehr

Wir sichern Ihre Daten im Zahlungsverkehr. Deshalb nutzt unsere Seite aus Sicherheitsgründen und zum Schutz Ihrer vertraulichen sowie persönlichen Inhalte bei der Übertragung im Zahlungsverkehr eine SSL-Verschlüsselung. Sie selbst können feststellen, ob die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist oder nicht. Sie erkennen den Einsatz der Verschlüsselung an der Adresszeile des Browsers. Nur wenn die reguläre Anzeige von ""; zu "https://" wechselt, ist die Datenübertragung verschlüsselt. Die Browserzeile "https://" zeigt den Einsatz der SSL-Verschlüsselung an, der Zahlungsverkehr erfolgt jetzt verschlüsselt. Mit der Aktivierung der SSL-Verschlüsselung wird es Dritten unmöglich, Ihre vertraulichen Daten mitzulesen. Übertragen Sie Ihre Daten deshalb nur bei aktivierter SSL-Verschlüsselung.

Widerspruch Werbe-E-Mails

Im Rahmen der gesetzlichen Impressumspflicht müssen wir unsere Kontaktdaten veröffentlichen. Diese werden von dritten Personen teilweise zur Übersendung nicht erwünschter Werbung und Informationen genutzt. Wir widersprechen hiermit jeglicher von uns nicht ausdrücklich autorisierten Übersendung von Werbematerial aller Art. Wir behalten uns ferner ausdrücklich rechtliche Schritte gegen die unerwünschte und unverlangte Zusendung von Werbematerial vor. Dies gilt insbesondere für sogenannte Spam-E-Mails, Spam-Briefe und Spam-Faxe. Wir weisen darauf hin, dass die unautorisierte Übermittlung von Werbematerial sowohl wettbewerbsrechtliche, zivilrechtliche und strafrechtliche Tatbestände berühren kann. Speziell Spam-E-Mails und Spam-Faxe können zu hohen Schadensersatzforderungen führen, wenn sie den Geschäftsbetrieb durch Überfüllung von Postfächern oder Faxgeräten stören.

Erhebung von Zugriffsdaten

Die Auslieferung und Darstellung der Inhalte über unsere Webseite erfordert technisch die Erfassung bestimmter Daten. Mit Ihrem Zugriff auf unsere Webseite werden diese sogenannten Server-Logfiles durch uns oder den Provider des Webspace erfasst. Diese Logfiles erlauben keinen Rückschluss auf Sie und Ihre Person. Die entsprechenden Informationen bestehen aus dem Namen der Webseite, der Datei, dem aktuellen Datum, der Datenmenge, dem Webrowser und seiner Version, dem eingesetzten Betriebssystem, dem Domain-Namen Ihres Internet-Providers, der Referrer-URL als jene Seite, von der Sie auf unsere Seite gewechselt sind, sowie der entsprechenden IP-Adresse. Wir nutzen diese Daten zur Darstellung und Auslieferung unserer Inhalte sowie zu statistischen Zwecken. Die Informationen unterstützen die Bereitstellung und ständige Verbesserung unseres Angebots. Auch behalten wir uns vor, die erwähnten Daten nachträglich zu prüfen, sollte der Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes bestehen.

Server Logfiles

Bei den Server Logfiles handelt es sich um anonymisierte Daten, die bei Ihrem Zugriff auf unsere Webseite erfasst werden. Diese Informationen ermöglichen keine Rückschlüsse auf Sie persönlich, sind aber aus technischen Gründen für die Auslieferung und Darstellung unserer Inhalte unverzichtbar. Weiterhin dienen Sie unserer Statistik und der ständigen Optimierung unserer Inhalte. Typische Logfiles sind das Datum und die Zeit des Zugriffs, die Datenmenge, der für den Zugriff benutzte Browser und seine Version, das eingesetzte Betriebssystem, der Domainname des von Ihnen beauftragten Providers, die Seite, von der Sie zu unserem Angebot gekommen sind (Referrer-URL) und Ihre IP-Adresse. Logfiles ermöglichen außerdem eine genaue Prüfung bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite.

Sicherheit Ihrer Daten

meet-my-life setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Im Falle der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form über-tragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.


Vorbehalt der Änderung dieser Datenschutzerklärung

Sowohl die Technik als natürlich auch die Auslegung von Recht und Gesetz unterliegen zuweilen einem zeitlichen Wandel. Aufgrund dessen behalten wir uns die Änderung dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich vor.



Zürich, den 03.06.2018, 1200


Hier geht's direkt zu deiner Schreibseite


>>> Weiter zu Jemandem empfehlen
<<< Zurück zu Kostenübersicht − Jahresbeitrag − Registrierung
Lesen
Lesen
UNSERE FÖRDERER
Bearbeiten Inhaltsverzeichnis
Klicke das grüne Plus-Zeichen an. Du hast dann verschiedene Möglichkeiten, dein Inhaltsverzeichnis und deine Fragen zu bearbeiten. Z. B. Neue Kapitel kreieren, eigene Fragen "erfinden", Kapiteltitel und Fragen abändern.
Kleine rote Kästchen neben den Fragen bedeuten, dass zu diesem Text ein Leserkommentar abgegeben wurde. Du findest ihn oben im Funktionsmenü (neben dem Druckbefehl).
Das kleine Buchsymbol neben den Fragen zeigt dir an, dass du dazu schon etwas geschrieben hast und der Text gespeichert wurde.
Funktionsmenü
Über diese Buttons kannst du verschiedene Funktionen aufrufen: Speichern deines Textes, Drucken und Fotos oder Dokumente einfügen, die Kommentare deiner Leser anschauen und entscheiden, wie du mit ihnen verfahren willst. Oder die für dich angenehmste Schriftgrösse zum Schreiben einstellen. Über die Funktion Drucken kannst du deinen Text kapitelweise oder gesamthaft ausdrucken oder auf deinem PC zusätzlich in Word speichern (Befehl Export), was du regelmässig machen solltest. In den FAQ findest du Antworten auf Fragen, die dich vielleicht noch beschäftigen.
Mit diesen Buttons kannst du zwischen verschiedenen Ansichten wechseln. Schreiben, Lesen des aktuellen Kapitels, Lesen des ganzen Textes. Über Vorversionen erhältst du Zugang zur Backup Funktion. Damit kannst du für jede Frage einzeln auf frühere Versionen zurückgreifen oder diejenigen Versionen selbst speichern, die du vorerst behalten möchtest.
Schreibfenster
Klicke links im Scrollbalken auf eine Frage und schreibe in diesem Fenster was dir dazu einfällt, wie du das von "Word" kennst. Dein Text wird jeweils automatisch gespeichert, wenn du auf eine neue Frage wechselst.
200#196##0#0